Der Deutschen Bank ist es ein Anliegen, allen Besuchern Zugang zu Kunstwerken und Veranstaltungen zu ermöglichen. Speziell konzipierte Rundgänge und Workshops mit Tastmodellen oder in Deutscher Gebärdensprache vermitteln auf individuelle Weise die Ausstellungen und Kunstwerke. Für blinde und sehbehinderte Besucher bieten wir außerdem eine Audioführung an, die detaillierte Bildbeschreibungen zu ausgewählten Exponaten mit allgemeinen Audiotexten zur Verfügung stellt. Informationen zu den Räumen und Wegeführungen unterstützen bei der Orientierung im PalaisPopulaire.

Führung für Taube und Hörbehinderte

PalaisLecture
Führung für Taube und Hörbehinderte in Gebärde
Donnerstag, 8.11.2018, 17.30–19 Uhr

Mit Eintrittskarte frei
Eintrittskarten sind im Ticket-Shop und an der Kasse erhältlich

Wir laden zu einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung The World on Paper  mit der Kunstvermittlerin Veronika Kranzpiller in DGS ein, in dem ausgewählte Werke vorgestellt und Raum für einen intensiven Austausch gegeben werden.
Rundgang und Workshop für Blinde und Sehbehinderte

WorkshopPopulaire
Rundgang und Workshop für Blinde und Sehbehinderte mit Tastmodell
Sonntag, 2.12.2018, 11–13.30 Uhr

Mit Eintrittskarte frei
Eintrittskarten sind im Ticket-Shop und an der Kasse erhältlich

Wir laden zu einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung The World on Paper ein. Nach einem Gespräch mit der Kunstvermittlerin Michaela Englert, in dem einzelne Werke mit Tastmodellen vorgestellt und diskutiert werden, wird anschließend das Erfahrene in einem Kreativworkshop mit der blinden Künstlerin Silja Korn praktisch vertieft.
Familienworkshop für Blinde und Sehbehinderte

WorkshopPopulaire
Familienworkshop für Blinde und Sehbehinderte mit Tastmodell & für Taube und Hörbehinderte in Gebärde
Sonderprogrammm, extra buchbar

Kosten: € 50 (inkl. Eintritt, Workshop & Material für max. 15 Personen)
Für weitere Informationen und Reservierungen: palaispopulaire@db.com, +49 (0)30 2020 930

Ob Familienführung oder Kindergeburtstag – unter Anleitung von geschulten Kunstvermittlern können Blinde und Taube, Seh- und Hörbehinderte in zweistündigen Workshops die Ausstellung mit Tastmodell oder in Gebärde kennenlernen. Dabei dreht sich alles um das eigene Entdecken und Erfahren und das Schärfen der Wahrnehmung. Anschließend können alle im Atelier unter dem Dach selbst künstlerisch tätig werden.

Erwachsene

In Kreativworkshops sollen Erwachsene Zugänge zu Kunst & Kreativität finden

Mehr erfahren


Kinder & Jugendliche

Umfangreiches Workshop-Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das sich Kunst, Musik, Literatur oder Sport widmet

Mehr erfahren

Kita & Schule

Kostenlose Programme für Kindergärten, Grund- und Oberschulen zu jeder Ausstellung

Mehr erfahren


Information & Reservierung:

palais.populaire@db.com

+49 (0)30 2020 930